WIR VERSENDEN WELTWEIT | KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN ÜBER 50 USD

Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie die folgenden Bedingungen und Richtlinien sorgfältig durch, da dies die Verkaufsbedingungen sind, die Ihre Einkäufe bei BRAINWAVZAUDIO.COM (im Folgenden als BRAINWAVZ bezeichnet) regeln. Sie legen Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf Ihre Einkäufe fest, einschließlich wichtiger Einschränkungen und Ausschlüsse. Ihre Bestellung bei BRAINWAVZ stellt Ihre Zustimmung dar, dass diese Richtlinien für die Bestellung gelten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie verstehen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Nutzungsbedingungen Vereinbarung

BITTE LESEN SIE DIESE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH.

Diese Nutzungsbedingungen (die "Vereinbarung") beschreiben die Bedingungen für Ihre Nutzung der BRAINWAVZ-Website, die vom einheitlichen Ressourcenfinder www.brainwavzaudio.com (die "Website") angegeben wird. Diese Vereinbarung wird zwischen Ihnen als Benutzer der Website (der "Benutzer") und dem Eigentümer der Website ("BRAINWAVZ") geschlossen.

1. Anwendung und Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für die Zwecke dieser Vereinbarung ist ein "Benutzer" jede Person, die zu irgendeinem Zweck auf die Website zugreift, unabhängig davon, ob der Benutzer sich als registrierter Benutzer auf der Website registriert hat oder ob der Benutzer ein zahlender Kunde für einen bestimmten von BRAINWAVZ bereitgestellten Dienst ist oder eines seiner verbundenen Unternehmen. Ein Benutzer umfasst die Person, die diese Website nutzt, und jede juristische Person, die von dieser Person unter tatsächlicher oder offensichtlicher Autorität vertreten werden kann.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Website erklären Sie sich hiermit einverstanden, die in dieser Vereinbarung festgelegten Bedingungen als Benutzer zu akzeptieren. Sie sind an die Bedingungen dieser Vereinbarung in Bezug auf Ihren Zugriff oder Ihre Nutzung dieser Website sowie an alle weiteren Upgrades, Modifikationen, Ergänzungen oder Änderungen dieser Website gebunden. Wenn Sie nicht alle Bedingungen dieser Vereinbarung akzeptieren, verwenden Sie diese Website bitte nicht.

BRAINWAVZ kann diese Vereinbarung jederzeit ändern, indem die geänderte und angepasste Vereinbarung auf der Website veröffentlicht wird. Die geänderte und angepasste Vereinbarung wird sofort nach ihrer Veröffentlichung wirksam. Die Veröffentlichung der geänderten und angepassten Vereinbarung durch BRAINWAVZ und Ihre fortgesetzte Nutzung der Website gelten als Akzeptanz der geänderten Bedingungen. Diese Vereinbarung darf nur schriftlich von einem befugten Mitarbeiter von BRAINWAVZ geändert werden.

Wenn Sie BRAINWAVZ besuchen oder Kundenanfragen (Support-Ticket) an BRAINWAVZ senden, kommunizieren Sie elektronisch mit BRAINWAVZ. Sie stimmen zu, Mitteilungen von BRAINWAVZ elektronisch zu erhalten. BRAINWAVZ wird mit Ihnen per E-Mail oder durch Bekanntmachungen auf dieser Website kommunizieren.

2. Benutzer allgemein.

Benutzer dürfen diese Website ausschließlich für ihre eigenen persönlichen oder internen Zwecke nutzen. Jeder Benutzer erklärt sich damit einverstanden, keine Informationen, Texte, Bilder, Videoclips, Verzeichnisse, Dateien, Datenbanken oder Auflistungen, die auf oder über die Website (der "BRAINWAVZ-Inhalt") zum Zwecke des Weiterverkaufs oder des Verkaufs verfügbar sind, zu kopieren, zu reproduzieren oder herunterzuladen Weiterverteilung des BRAINWAVZ-Inhalts, Massenmailing (über E-Mails, drahtlose Textnachrichten, physische Post oder auf andere Weise), Betrieb eines mit BRAINWAVZ konkurrierenden Unternehmens oder anderweitige kommerzielle Nutzung des BRAINWAVZ-Inhalts. Das systematische Abrufen von BRAINWAVZ-Inhalten von dieser Website zum direkten oder indirekten Erstellen oder Zusammenstellen einer Sammlung, Zusammenstellung, Datenbank oder eines Verzeichnisses (ob über Roboter, Spinnen, automatische Geräte oder manuelle Prozesse) ohne schriftliche Genehmigung von BRAINWAVZ ist untersagt. Darüber hinaus ist die Verwendung der Inhalte oder Materialien für Zwecke, die in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich gestattet sind, untersagt.

Einige der auf dieser Website angezeigten BRAINWAVZ-Inhalte werden von Dritten bereitgestellt oder veröffentlicht ("Inhalte von Dritten"). BRAINWAVZ ist nicht der Autor von Inhalten Dritter, unabhängig davon, ob diese von anonymen oder registrierten Benutzern beigesteuert wurden. Alle Inhalte von Drittanbietern liegen in der alleinigen Verantwortung der Partei, die die Inhalte bereitgestellt hat. BRAINWAVZ ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Angemessenheit, Rechtmäßigkeit oder Wahrhaftigkeit von Inhalten Dritter und haftet gegenüber keinem Benutzer im Zusammenhang mit dem Vertrauen dieses Benutzers in solche Inhalte Dritter. Darüber hinaus ist BRAINWAVZ nicht für die Durchführung der Aktivitäten eines Benutzers auf der Website verantwortlich und haftet gegenüber keiner Person im Zusammenhang mit Schäden, die einer Person durch das Verhalten dieses Benutzers entstehen.

BRAINWAVZ kann Benutzern den Zugriff auf Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen ermöglichen, die von Dritten über Hyperlinks (in Form von Wortlinks, Bannern, Kanälen oder auf andere Weise) auf die Website dieser Dritten angeboten werden. Sie werden darauf hingewiesen, die Nutzungsbedingungen und / oder Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites nutzen, um die Nutzungsbedingungen dieser Websites zu kennen. Der Benutzer erkennt an, dass BRAINWAVZ keine Kontrolle über die Website eines solchen Dritten hat, diese Websites nicht überwacht und BRAINWAVZ für diese Website oder für Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen, die auf einer solchen Website zur Verfügung gestellt werden, nicht verantwortlich oder haftbar ist.

BRAINWAVZ behält sich das Recht vor, den Zugriff auf die Website und ihre Funktionen in Bezug auf verschiedene Benutzer zu beschränken, zu verweigern oder zu erstellen oder ohne vorherige Ankündigung eine der Funktionen zu ändern oder neue Funktionen einzuführen. Jeder Benutzer erkennt an, dass die Unfähigkeit, die Website ganz oder teilweise aus irgendeinem Grund zu nutzen, nachteilige Auswirkungen auf sein Geschäft haben kann. Jeder Benutzer erklärt sich hiermit einverstanden, dass BRAINWAVZ in keinem Fall gegenüber dem Benutzer oder Dritten für die Unfähigkeit zur Nutzung der Website haftbar gemacht werden kann (sei es aufgrund von Störungen, eingeschränktem Zugriff, Änderungen oder Beendigung von Funktionen auf der Website oder auf andere Weise) Verzögerungen, Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen in Bezug auf Kommunikation oder Übertragung oder Schäden (direkt, indirekt, folgerichtig oder anderweitig), die durch die Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung der Website oder einer ihrer Funktionen entstehen.

Kein Benutzer darf Maßnahmen ergreifen, um die Integrität der von BRAINWAVZ und / oder einem anderen Benutzer verwendeten Computersysteme oder Netzwerke zu untergraben, und kein Benutzer darf versuchen, unbefugten Zugriff auf solche Computersysteme oder Netzwerke zu erhalten.

Wir bitten Sie dringend, die Datenschutzrichtlinie von BRAINWAVZ zu lesen, die den Schutz und die Verwendung der Informationen jedes Benutzers regelt, die sich im Besitz von BRAINWAVZ und / oder seinen verbundenen Unternehmen befinden. Jeder Benutzer akzeptiert hiermit die Datenschutzrichtlinie sowie alle Aktualisierungen und Änderungen daran. Jeder Benutzer erkennt an, dass BRAINWAVZ die Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern kann, sofern BRAINWAVZ die aktualisierte Version der Datenschutzrichtlinie jederzeit auf der Website zur Verfügung stellt. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website gilt als Ihre Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen, die zum Zeitpunkt der Nutzung auf der Website angezeigt werden.

Als Bedingung für Ihren Zugang zu und Ihre Nutzung von BRAINWAVZ erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie den BRAINWAVZ-Dienst nicht dazu verwenden, die Rechte an geistigem Eigentum oder andere legitime Rechte anderer in irgendeiner Weise zu verletzen. BRAINWAVZ und / oder seine verbundenen Unternehmen werden unter geeigneten Umständen die Konten von Benutzern kündigen, die wiederholt gegen die Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum oder andere legitime Rechte anderer verstoßen. Darüber hinaus behält sich BRAINWAVZ und / oder seine verbundenen Unternehmen das Recht vor, das Konto eines Benutzers bei einer einzelnen Verletzung der Rechte anderer im Zusammenhang mit der Nutzung des BRAINWAVZ-Dienstes zu kündigen oder wenn BRAINWAVZ der Ansicht ist, dass das Verhalten des Benutzers den Interessen von BRAINWAVZ schadet BRAINWAVZ, seine verbundenen Unternehmen oder andere Benutzer oder aus anderen Gründen nach alleinigem Ermessen von BRAINWAVZ, mit oder ohne Grund.

3. Registrierte Benutzer

Jeder Benutzer, der ein Registrierungsformular entweder online auf der Website oder offline ausgefüllt und eingereicht hat, indem er seine Informationen (wie Name, Adresse, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, Geschäftsdetails usw.) an BRAINWAVZ oder eine andere BRAINWAVZ-Gruppe weitergibt Das Unternehmen, das die relevanten spezifischen Dienste bereitstellt, ist ein registrierter Benutzer der Website (ein "registrierter Benutzer"). Für jeden registrierten Benutzer wird ein Konto ("Konto") eingerichtet, und jedem registrierten Benutzer wird ein Benutzeralias ("Benutzer-ID") und ein Kennwort ("Kennwort") für den Anmeldezugriff auf sein eigenes Konto zugewiesen.

Wenn der registrierte Benutzer eine Geschäftseinheit ist, erklären Sie, dass (a) Sie befugt sind, die Einheit an diese Vereinbarung zu binden; (b) die Adresse, die Sie bei der Registrierung verwenden, ist der Hauptgeschäftssitz dieser Geschäftseinheit; und (c) alle anderen Informationen, die BRAINWAVZ und seinen verbundenen Unternehmen während des Registrierungsprozesses übermittelt werden, sind wahr, genau, aktuell und vollständig. Für die Zwecke dieser Bestimmung wird eine Zweigniederlassung oder Repräsentanz nicht als eigenständige Einheit betrachtet, und ihr Hauptgeschäftssitz wird als der Hauptsitz angesehen.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer werden, stimmen Sie der Aufnahme Ihrer persönlichen Daten in unsere Käuferdatenbank zu. BRAINWAVZ kann Ihnen E-Mails senden oder Sie über Ihre persönlichen Daten anderweitig kontaktieren, unabhängig davon, welche Informationen BRAINWAVZ Ihnen übermitteln möchte.

BRAINWAVZ oder seine verbundenen Unternehmen können das Konto eines registrierten Benutzers jederzeit sperren oder kündigen, indem sie den registrierten Benutzer mindestens 24 Stunden im Voraus benachrichtigen. vorausgesetzt jedoch, dass diese Mitteilung für eine solche Kündigung nicht erforderlich ist, wenn (a) nach Feststellung von BRAINWAVZ ein Verstoß des registrierten Benutzers gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung vorliegt; oder (b) BRAINWAVZ hat berechtigten Grund zu der Annahme, dass Informationen, die von einem registrierten Benutzer bereitgestellt werden, falsch, ungenau oder nicht aktuell oder vollständig sind, oder (c) BRAINWAVZ ist der Ansicht, dass die Handlungen des registrierten Benutzers einen finanziellen Verlust oder eine rechtliche Haftung für diesen registrierten Benutzer verursachen können Nutzer.

Ein registrierter Benutzer darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BRAINWAVZ kein Konto, keine Benutzer-ID oder kein Passwort verkaufen, versuchen zu verkaufen, zu verkaufen, zu geben, zuzuweisen oder auf andere Weise an Dritte zu übertragen. BRAINWAVZ kann das Konto eines registrierten Benutzers oder des Erwerbers eines registrierten Benutzers im Falle eines Verkaufs, eines Verkaufsangebots, eines Geschenks, einer Abtretung oder einer Übertragung unter Verstoß gegen diesen Abschnitt sperren oder kündigen.

Ungeachtet des obigen Abschnitts 3.1 kann BRAINWAVZ die Registrierung verweigern und jedem Benutzer aus irgendeinem Grund die Ausstellung eines Kontos und der zugehörigen Benutzer-ID und des zugehörigen Passworts verweigern.

Für den Fall, dass ein Benutzer Streit mit einer Partei einer Transaktion hat, verpflichtet sich dieser Benutzer, BRAINWAVZ (und unsere Vertreter, verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter) von allen Ansprüchen, Forderungen, Handlungen, Verfahren, Kosten und Kosten freizustellen und Schäden (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf tatsächliche, besondere, zufällige oder Folgeschäden), die aus oder im Zusammenhang mit einer solchen Transaktion entstehen.

4. Haftungsbeschränkung

Soweit gesetzlich zulässig, werden die Funktionen und Dienste auf der Website "wie besehen" und "wie verfügbar" bereitgestellt, und BRAINWAVZ lehnt hiermit ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien für Zustand, Qualität, Haltbarkeit, Leistung, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Handelsfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck. Alle derartigen Garantien, Zusicherungen, Bedingungen, Zusagen und Bedingungen werden hiermit ausgeschlossen.

BRAINWAVZ ÜBERNIMMT KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE GÜLTIGKEIT, GENAUIGKEIT, RICHTIGKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, QUALITÄT, STABILITÄT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER WÄHRUNG DER GEWÄHRLEISTUNG DIE HERSTELLUNG, EINFUHR, AUSFUHR, VERTEILUNG, ANGEBOT, ANZEIGE, KAUF, VERKAUF UND / ODER VERWENDUNG DER AUF DER WEBSITE ANGEBOTENEN ODER ANGEZEIGTEN PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN VERLETZT KEINE RECHTE DRITTER. UND BRAINWAVZ ÜBERNIMMT KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUF DER WEBSITE ANGEBOTEN ODER ANGEZEIGT WERDEN.

Jegliches Material, das über die Website heruntergeladen oder auf andere Weise erhalten wird, erfolgt nach alleinigem Ermessen und Risiko jedes Benutzers. Jeder Benutzer ist allein verantwortlich für Schäden an seinem Computersystem oder Datenverlust, die durch das Herunterladen solcher Materialien entstehen. Keine mündlichen oder schriftlichen Ratschläge oder Informationen, die ein Benutzer von BRAINWAVZ oder über oder von der Website erhält, begründen eine Garantie, die hier nicht ausdrücklich angegeben ist.

BRAINWAVZ haftet unter keinen Umständen für Verzögerungen oder Fehler oder Störungen der über die Website bereitgestellten Inhalte oder Dienste, die direkt oder indirekt auf Handlungen, Kräfte oder Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Internetfehler, Computer, Telekommunikations- oder andere Geräteausfälle, Stromausfälle, Streiks, Arbeitskämpfe, Unruhen, Aufstände, zivile Unruhen, Arbeits- oder Materialmangel, Brände, Überschwemmungen, Stürme, Explosionen, höhere Gewalt, Krieg, Regierungshandlungen, Anweisungen von Hausangestellten oder ausländische Gerichte oder Nichterfüllung durch Dritte.

Jeder Benutzer erklärt sich hiermit einverstanden, BRAINWAVZ, seine verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter von jeglichen Verlusten, Ansprüchen und Verbindlichkeiten (einschließlich Rechtskosten auf der Grundlage einer vollständigen Entschädigung) freizustellen, die sich aus der Nutzung der Website durch diesen Benutzer ergeben können ( einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Anzeige der Informationen dieses Benutzers auf der Website) oder aufgrund eines Verstoßes gegen eine der Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung. Jeder Benutzer erklärt sich hiermit ferner damit einverstanden, BRAINWAVZ, seine verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter von jeglichen Verlusten, Ansprüchen und Verbindlichkeiten (einschließlich Rechtskosten auf der Grundlage einer vollständigen Entschädigung) freizustellen, die sich aus der Verletzung von Darstellungen durch den Benutzer ergeben können Garantien des Benutzers gegenüber BRAINWAVZ. Jeder Benutzer erklärt sich hiermit ferner damit einverstanden, BRAINWAVZ, seine verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter von jeglichen Verlusten, Ansprüchen und Verbindlichkeiten (einschließlich Rechtskosten auf der Grundlage einer vollständigen Entschädigung) freizustellen, die direkt oder indirekt als a Ergebnis von Ansprüchen, die von Anspruchsberechtigten auf Rechte Dritter oder anderen Dritten in Bezug auf auf der Website angebotene oder angezeigte Produkte geltend gemacht werden. Jeder Benutzer erklärt sich hiermit ferner damit einverstanden, dass BRAINWAVZ nicht für Material verantwortlich ist und keine Haftung dafür übernimmt, das von anderen veröffentlicht wurde, einschließlich diffamierendem, beleidigendem oder illegalem Material, und dass das Risiko von Schäden durch dieses Material vollständig bei jedem Benutzer liegt. BRAINWAVZ behält sich das Recht vor, auf eigene Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden. In diesem Fall müssen Sie mit BRAINWAVZ zusammenarbeiten, um die verfügbaren Verteidigungen geltend zu machen.

BRAINWAVZ haftet nicht für besondere, direkte, indirekte, strafende, zufällige oder Folgeschäden oder für Schäden jeglicher Art (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden für entgangenen Gewinn oder Ersparnis, Betriebsunterbrechung, Informationsverlust), sei es vertraglich oder fahrlässig , unerlaubte Handlung oder auf andere Weise oder sonstige Schäden, die sich aus folgenden Gründen ergeben:

  • Die Nutzung oder die Unfähigkeit, die Site zu nutzen.
  • Alle Mängel an Waren, Mustern, Daten, Informationen oder Dienstleistungen, die von einem Benutzer oder einem Drittanbieter über die Website gekauft oder erhalten wurden.
  • Die Verletzung von Rechten Dritter oder von Ansprüchen oder Forderungen, dass die Herstellung, der Import, der Export, der Vertrieb, das Angebot, die Anzeige, der Kauf, der Verkauf und / oder die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen, die auf der Website angeboten oder angezeigt werden, durch den Benutzer gegen Dritte verstoßen oder geltend gemacht werden können Parteirechte; oder Ansprüche einer Partei, dass sie Anspruch auf Verteidigung oder Entschädigung in Bezug auf die Geltendmachung von Rechten, Forderungen oder Ansprüchen von Anspruchsberechtigten auf Rechte Dritter hat.
  • Unerlaubter Zugriff Dritter auf Daten oder private Informationen eines Benutzers.
  • Aussagen oder Verhalten eines Benutzers der Website; oder
  • Alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit Premium Services, einschließlich Fahrlässigkeit.

Ungeachtet der vorstehenden Bestimmungen ist die Gesamthaftung von BRAINWAVZ, seinen Mitarbeitern, Vertretern, verbundenen Unternehmen, Vertretern oder Personen, die in seinem Namen in Bezug auf jede Nutzung handeln, auf alle Ansprüche beschränkt, die sich aus der Nutzung der Website oder des BRAINWAVZ-Dienstes ergeben Je höher der Betrag von (a) dem Betrag der Gebühren, den der Benutzer in den 12 Monaten vor der Haftungsklage an BRAINWAVZ oder seine verbundenen Unternehmen zahlt, und (b) HK $ 100. Der vorstehende Satz schließt die Verpflichtung des Nutzers zum Nachweis des tatsächlichen Schadens nicht aus. Alle Ansprüche aus der Nutzung der Website oder des BRAINWAVZ-Dienstes müssen innerhalb eines (1) Jahres ab dem Datum der Entstehung des Klagegrundes geltend gemacht werden.

5. Rechte an geistigem Eigentum

BRAINWAVZ ist der alleinige Eigentümer oder rechtmäßige Lizenznehmer aller Rechte an der Website und dem BRAINWAVZ-Inhalt. Die Website und der BRAINWAVZ-Inhalt verkörpern Geschäftsgeheimnisse und Rechte an geistigem Eigentum, die durch das weltweite Urheberrecht und andere Gesetze geschützt sind. Alle Eigentums-, Eigentums- und geistigen Eigentumsrechte an der Website und den BRAINWAVZ-Inhalten verbleiben bei BRAINWAVZ, seinen verbundenen Unternehmen oder Lizenzgebern der BRAINWAVZ-Inhalte. Alle Rechte, die nicht anderweitig aus dieser Vereinbarung oder von BRAINWAVZ beansprucht werden, bleiben hiermit vorbehalten.

"BRAINWAVZ", "BRAINWAVZAUDIO", "BRAINWAVZAUDIO.COM" und zugehörige Symbole und Logos sind eingetragene Marken oder Marken oder Dienstleistungsmarken von BRAINWAVZ in verschiedenen Gerichtsbarkeiten und durch geltende Urheber-, Marken- und andere Eigentumsrechte geschützt. Das unerlaubte Kopieren, Ändern, Verwenden oder Veröffentlichen dieser Marken ist strengstens untersagt.

6. Rückgaberecht

Bitte lesen Sie diese Richtlinien sorgfältig durch, da dies die Verkaufsbedingungen sind, die Ihre Einkäufe bei BRAINWAVZ regeln. Sie legen Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf Ihre Einkäufe fest, einschließlich wichtiger Einschränkungen und Ausschlüsse. Ihre Bestellung bei BRAINWAVZ stellt Ihre Zustimmung dar, dass diese Richtlinien für die Bestellung gelten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie verstehen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Alle Rücksendungen, sei es zur Rückerstattung oder Reparatur, müssen auf Kosten des Käufers mit Sendungsverfolgung und Versicherung versandt werden. BRAINWAVZ haftet nicht für beschädigte oder verlorene Rücksendungen. Es wird keine Entschädigung angeboten.

Es gibt ein 30-tägiges Rückgaberecht für eine vollständige Rückerstattung abzüglich der tatsächlichen Versandkosten für alle unsere Artikel. Bitte beachten Sie, dass der Käufer die Rücksendung bezahlen muss, wenn Sie eine Rückerstattung beantragen

Bei Ankunft defekt:

Bei Artikeln, die innerhalb der ersten 30 Tage defekt sind, erstattet BRAINWAVZ die Kosten für die Rücksendung bis zu USD 20.

Der Versand wird nur erstattet, wenn der Artikel umgetauscht wird.

Der Käufer muss den Versand bezahlen und eine Kopie der Quittung aufbewahren. BRAINWAVZ erstattet, sobald das Paket bei uns eingetroffen ist.

Rücksendung Falscher Artikel erhalten:

Wenn der Artikel, den Sie erhalten haben, völlig anders ist als der, den Sie bestellt haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Support-Ticket-System und geben Sie uns den Bildnachweis für den Fehler. Käufer haben 3 Tage ab Erhalt der Ware Zeit, um einen falsch erhaltenen Artikel zu fordern.

BRAINWAVZ erstattet die Versandkosten bis zu USD $ 20.00.

Wenn Sie für den falschen Artikel eine Verwendung finden und ihn lieber behalten möchten, können Sie uns vorschlagen, und wir bieten Ihnen einen gewissen Rabatt für den Kauf an.

Bitte senden Sie uns nach Erhalt des falschen Produkts die folgenden Nachweise:

  • Die Fotos oder Videos der falschen Artikel
  • Die Fotos, Videos oder Screenshots zeigen die Fehlfunktion der defekten Artikel.

Aufgrund unterschiedlicher Chargen der gelieferten Produkte kann das von Ihnen erhaltene Artikellogo oder die Verpackung von dem auf unserer Website angezeigten abweichen. Wenn sich alle Funktionen oder das Erscheinungsbild des Produkts als korrekt erwiesen haben, verstehen Sie bitte, dass der Fall nicht in dieser Richtlinie enthalten ist.

Unzufriedene Produkte zurücksenden

Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, senden Sie ihn einfach innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurück, um eine Rückerstattung oder einen Umtausch zu erhalten. Wenn die Rücksendung nicht auf unseren Fehler zurückzuführen ist, müssen die Kunden die Versandkosten in beide Richtungen tragen. Und bitte stellen Sie sicher, dass sich die Artikel, die Sie an uns zurücksenden, in der Originalverpackung befinden und sich die Ware in demselben Zustand befindet.

Nach den ersten 30 Tagen werden keine Rücksendungen mehr akzeptiert.

Es wird davon ausgegangen, dass ein Käufer alle erforderlichen Untersuchungen zu dem Produkt durchgeführt hat, das er kaufen möchte, und verstanden hat, was es kann und was nicht. BRAINWAVZ ist nicht verantwortlich für Käufer, die unzufrieden sind, weil der Käufer sein gekauftes Produkt nicht ordnungsgemäß recherchiert.

Rücksendeadresse:

GPGS
PO BOX 62515
Kwun Tong Postamt
Kowloon Tong
Hongkong

7. Garantie

Für Brainwavz-Produkte gilt ab Kaufdatum eine vollständige Garantie (sofern nicht anders angegeben). Einzelheiten zur Garantie finden Sie auf den einzelnen Produktseiten oder in der Produktverpackung.

Die Garantie deckt nur Verarbeitungsfehler und keine Schäden durch Verwendung des Produkts ab. Käufer sollten kontaktieren: help@yourbrainwavz.com für Garantieunterstützung.

8. Begrenzte Versandhaftung:

BRAINWAVZ haftet nicht für Verzögerungen bei der Zustellung durch die Post, es wird keine Entschädigung angeboten und im Falle eines PayPal-Streits oder einer Kreditkartenrückbuchung verpflichtet sich der Käufer, BRAINWAVZ nicht für Verzögerungen bei der Zustellung durch die Post haftbar zu machen Solange die Tracking-Informationen auf der Website der Hong Kong Post angezeigt werden.

Käufer verstehen, dass sie möglicherweise in einem Land wohnen, in dem registrierte Luftpostpakete nicht nach innen verfolgt werden können, und dass BRAINWAVZ nicht für den Mangel an Online-Tracking-Informationen verantwortlich gemacht wird. Käufer finden eine Liste von Postsystemen, die eine Online-Verfolgung ermöglichen Sollte ein gelistetes Postsystem, das Online-Sendungsverfolgung ermöglicht, keine Online-Sendungsverfolgung für eingehende internationale Pakete mehr bereitstellt, wird der Käufer BRAINWAVZ erneut nicht zur Rechenschaft ziehen.

Unter keinen Umständen erwartet ein Käufer von BRAINWAVZ, dass er die von ihm erhobenen Zölle bezahlt. Es wird erwartet, dass ein Käufer bereits zum Zeitpunkt des Kaufs über die Zollbestimmungen und Steuern für sein eigenes Land informiert ist.

BRAINWAVZ bietet nur einen ungefähren Zeitrahmen für die Ankunft von Paketen an verschiedenen Orten. Dies ist jedoch keine Garantie.

Saisonale Erhöhungen des Postvolumens, die von der Post bearbeitet werden, können dazu führen, dass das Eintreffen des Pakets länger dauert.

BRAINWAVZ haftet unter keinen Umständen für Postverspätungen.

Zurückgesandtes Paket:

Sollte ein Paket aufgrund einer nicht beanspruchten oder falschen Adresse an BRAINWAVZ zurücksenden, muss der Käufer die tatsächlichen Versandkosten erstatten, damit das Paket an BRAINWAVZ zurückgeschickt werden kann. Wenn ein Käufer die Versandkosten nicht erstatten möchte, wird eine Rückerstattung abzüglich der tatsächlichen Versand- und Wiederauffüllungsgebühr gewährt.

BRAINWAVZ versendet an die Adresse, die im Abschnitt "Lieferadresse" einer Käuferbestellung angegeben ist. Von Käufern wird erwartet, dass sie ihre vollständige Adresse im Abschnitt "Lieferadresse" ihrer Bestellung angeben.

Sollte BRAINWAVZ einen Fehler auf dem Versandetikett machen, sendet BRAINWAVZ das Paket auf eigene Kosten an den Käufer.

9. Kostenlose Geschenkartikel:

Für verschiedene Produkte können kostenlose Geschenkartikel angeboten werden. Diese unterliegen der Verfügbarkeit auf Lager. Sollten diese Gratisgeschenke fehlen, bietet BRAINWAVZ in keiner Weise eine Entschädigung an oder sendet fehlende Geschenke an den Käufer.

10. Allgemeines

Diese Vereinbarung und die Datenschutzrichtlinie stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Benutzer und BRAINWAVZ in Bezug auf und regeln die Nutzung der Website und ersetzen alle vorherigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen in Bezug auf denselben Gegenstand hierin.

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig oder nicht durchsetzbar sein, wird diese Bestimmung gestrichen und die übrigen Bestimmungen werden durchgesetzt.

Überschriften dienen nur zu Referenzzwecken und definieren, begrenzen, interpretieren oder beschreiben in keiner Weise den Umfang oder den Umfang eines solchen Abschnitts.

Das Versäumnis von BRAINWAVZ, ein Recht durchzusetzen oder in Bezug auf einen Verstoß eines Nutzers gemäß dieser Vereinbarung zu handeln, verzichtet weder auf dieses Recht noch auf das Recht von BRAINWAVZ, in Bezug auf spätere oder ähnliche Verstöße zu handeln.

BRAINWAVZ hat das Recht, diesen Vertrag abzutreten (einschließlich aller seiner Rechte, Titel, Vorteile, Interessen sowie Pflichten und Pflichten in diesem Vertrag). Der Benutzer darf diese Vereinbarung weder ganz noch teilweise einer Person oder Organisation übertragen.

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Sonderverwaltungsregion Hongkong ("Hongkong"), ungeachtet ihrer Kollisionsnormen. Die Vertragsparteien unterwerfen sich hiermit der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Hongkong.

Wenn es einen Konflikt zwischen der englischen Version und einer anderen Sprachversion dieser Vereinbarung gibt, hat die englische Sprachversion Vorrang.